Leitlinien

Beratung und Gerichtsvertretung

Wir betreuen Privatpersonen bei Problemen aus dem Bereich des Sozialversicherungsrechts. Unsere Gerichtsvertretung erstreckt sich auf die Kantone AG, SO, BE und das Bundesgericht. Mandate im Rahmen der unentgeltlichen Rechtspflege übernehmen wir keine. Auf eine Vorschussleistung wird verzichtet.

Case Management

Case Management soll den Zugang zum Sozialsystem ermöglichen. Es nimmt im Normalfall eine vermittelnde Stellung ein. Zwischen Ratsuchenden und Sozialversicherungssystem wird eine Steuerungsfunktion wahrgenommen. Die Versorgungsgerechtigkeit und der Zugang zum Recht für alle ist uns ein Anliegen.

Pro-Bono-Mandate

Wir betreuen pro Jahr 1-2 Pro-Bono-Mandate. Für diese Mandate stellen wir keine Rechnung.